Wappen der Stadt ZschopauLogo des Fremdenverkehrsvereins
am 6. Mai 2000


Im folgenden ein kleiner Bericht und einige erste Bilder unserer Tour durchs Zschopautal. Im Gegensatz zu den bisherigen Touren blieben wir im Mittleren Erzgebirge und "durchforsteten" ausgiebig die Täler (und Berge) rund um Zschopau. Die Tour führte uns von Hohndorf nach Scharfenstein, Drebach, Venusberg, Willischthal, Zschopau, Krumhermersdorf und schließlich wieder nach Hohndorf. Alles in allem eine Strecke von zwar nur 45 km, aber immerhin 1600 überwundenen Höhenmetern. Kaum zu glauben, wie steil selbst die Anstiege dieses Tales sein können...
 


Text zum Bild: mit dem Mauszeiger auf dem Bild stehenbleiben
Vollansicht der Bilder: mit der Maus ins Bild klicken

Treffpunkt auf dem Parkplatz an der B 174 in Hohndorf
... wie immer zu spät: Uwe und Thomas
Jetzt sind wir komplett. Los gehts !!
... der erste Anstieg ist geschafft.
Auf halber Strecke zwischen Zschopau und Scharfenstein
Keine Müdigkeit !!!
Durscht !!! (es war nur Mineralwasser)
Die Burg Scharfenstein.
Hinauf den Weg zur Burg Scharfenstein.
Gruppenfoto vor der Burg.
Kurze Visite der Burg.
Blick von der Burg auf Scharfenstein im Zschopautal.
Was für eine Idylle. Ich sag Muuh. Frühstück zwischen Scharfenstein und Drebach nach der 1. Bergwertung.
... jetzt machen wir es uns erst mal gemütlich !!
Immer diese gestellten Bilder !
Mittag im Waldhof bei Venusberg - Mahlzeit !
... auf einem Bein kann man auch nicht stehen, Prost !
Der Waldhof
Zwischen Drebach und Venusberg.
Weiter auf der Straße zwischen Venusberg und dem Willischthal. ... auf dem Radweg im Willischthal. Entspanntes Fahren. Mal was anderes: eine Öko-Ziege !
Kleine Tierschau am Radweg bei Willischthal.
Der Stülpner-Brunnen am Zschopautalradweg  vor Zschopau. Obligatorisches Gruppenfoto.
Romantisches Zschopautal.
Mächtig gewaltig: Ein Brückenpfeiler der neuen Zschopautalbrücke.
Blick ins Zschopautal vor Zschopau
Letztes Hindernis: Treppe hinauf zur Thumer Straße in Zschopau
... wer sein Fahrrad liebt, der schiebt bzw. trägt !!
Blick zur Burg Wildeck, dem Wahrzeichen der Bergstadt Zschopau
Zschopau: Blick in die frisch sanierte Johannisstraße.
Nach mind. 100 km bergauf: Am Abzweig nach Hohndorf in Krumhermersdorf
Blick über das Zschopautal zur Augustusburg.
... das wars !!

Soweit die Bilder dieser Tour, jetzt noch ergänzt durch meine eingescannten Fotos.

Bis zur nächsten Attacke...

(C) Thomas Fischer, 08.06.2000, Fotos: Thomas Fischer, Gerd Krippendorf