... auf nach Klösterle (Klasterec, CZ)
Eine Tour vom Kamm des Erzgebirges ins Egertal und zurück

PROLOG:
Bei prächtigem und fast hochsommerlichem Wetter wollen wir es am heutigen 29. Mai 1999 wieder mal wagen: Die 2. größere Radtour dieses Jahres. Aufgrund der zu erwartenden höheren Temperaturen haben wir völlig entgegen der Tradition den Start etwas vor verlegt und uns in Jöhstadt auf dem Grenzparkplatz getroffen. Nachdem die verschiedenen Teams mit mehr oder weniger Verspätung (wer kam denn da zu spät ??)  angereist waren, stürzten wir uns auf die zum Glück immer noch wenig befahrenen böhmischen Straßen.

DIE ETAPPEN:
Nach dem Start in Jöhstadt fuhren wir die altbekannte Strecke über den Grenzübergang in die CZ nach Pleil und weiter hinauf zum Preßnitz-Stausee (siehe auch 98´er Hassenstein-Tour ) und zweigten aber dann ab in Richtung Kupferberg. Dort besichtigten wir den Original Sphinx-Felsen, nachdem auch die Kopie in Ägypten benannt ist (war doch so, oder??) und radelten hinab ins Egertal nach Klösterle (Klasterec).
Nach einer Stadt, Park und Restaurace-Besichtigung arbeiteten wir uns zeitweise mit Wasserkühlung vor bis nach Komotau (Chomutov). Auf dem dortigen Bahnhof erstanden wir die Fahrscheine für den Zug in Richtung Weipert (Vejprty), den wir dann auch bis zum Haltepunkt am ehemaligen Reischdorf (Rusova) nutzten. Trotz kleinerer Schwierigkeiten bei der Beladung des Triebfahrzeuges mußten wir unsere Fahrräder nicht in Komotau zurücklassen ... Nachdem wir eine letzte Pause am Preßnitz-Stausee eingelegt hatten, erreichten wir nach 56 km den Start/Zielpunkt der heutigen Tour.

.

Eine insgesamt ruhige und schöne Ausfahrt lag hinter uns, bis bald ...


Die Highlights dieser ruhigen Radtour in Bildern:
(für Vollmotiv bitte anklicken; zurück mit "Zurück"- Button des Browsers)
 
Was ist wertvoller? Golf oder Fahrräder ???  Sorry Lawes.
Immer das Gleiche: Zusammenbau der Räder.
Kräfte sparen: ... zur Not auch mal zu Fuß.
Wieder gefragt: Geschichte hautnah !!
Rast am Kriegerdenkmal bei Dörnsdorf (Dolina)
Blick auf die Ortschaft Kupferberg (Medenec)
Blick zum Kupferberg
Denkmal im Kirchenpark von Kupferberg (Medenec)
Das hat sich doch gelohnt ...
Der sog. Sphinxfelsen bei Kupferberg (Medenec, CZ)
Tolle Aussicht: Der Blick schweift hinab ins Tal.
Pflicht: Gruppenfoto am 1. Etappenziel
... der Jäger des verlorenen Fotos
... man, war das glatt auf dem verwitterten Felsgestein
Echt fähig: Radfahren, Bergsteigen, ...
Das böhmische Erzgebirgsvorland
Böhmische Erzgebirgslandschaft
...entlang wenig befahrener Straßen
Blick über das Tal der Eger hinweg
Von jetzt an talwärts: Abfahrt vom Kamm
Blick ins Egertal
Romantischer Blick in den Kurpark
Eindrücke aus Klösterle
Auf dem Marktplatz von Klösterle
Sichern der Räder vor der Kneipe
Gesucht und gefunden: Mittag in einer guten Gaststätte
... das Essen und Bier schmeckt  !!
im Kurpark von Klösterle
Blick vom Park auf die Eger
In diesen Karren passen 12 Fahrräder: Kaum zu glauben.
... im Triebwagen den Kamm hinauf !!
Blick zum Ferkeltaxi am Haltepunkt Rusova
Die Bahn verschwindet scheinbar im Nichts ...
Tristes Bild: Der Bahnhof von Reischdorf (Rusova)
Letzte Pause am Preßnitzstausee
Unser Streckenplan zum Vergrößern
 .
.Die Tickets der tschechischen Bahn
.
Das war´s:  Die Radtour nach Klösterle. Zur Nachahmung empfohlen ...


(C) Thomas Fischer, last update: 27.12.99, Fotos: Thomas Fischer & Gerd Krippendorf